Nachhilfe Unterricht

Untergymnasium, Langzeitgymnasium

Aufnahmeprüfung Untergymnasium & Langzeitgymnasium

Um von der Primarschule direkt ins Gymnasium wechseln zu können, müssen alle Schülerinnen und Schüler eine Prüfung in den Fächern Mathematik und Deutsch ablegen.
Wie jegliche Art von Aufnahmeprüfung benötigt auch diese Prüfung eine spezielle Vorbereitung. Gute Vornoten reichen häufig nicht aus, um diese Prüfung erfolgreich zu bestehen.

Prüfungsvorbereitung in Gruppen

Kursdaten
  • Prüfungsvorbereitung in Gruppen bis maximal 8 Schülerinnen und Schülern
  • 2 Lektionen pro Woche Matheunterricht
  • 2 Lektionen pro Woche Deutschunterricht
Wann sind die Kurstermine?
  • Mittwochnachmittag von 13.30 – 16.45 Uhr
    oder
  • Samstag 09.15 – 12.30 Uhr
Wie lange (von Kursbeginn bis zur Prüfung)?
  • jeweils von August bis Ende März
Vorteile
  • Die Schüler motivieren sich gegenseitig
  • Kostengünstige Prüfungsvorbereitung
Preise
Anmeldung für Prüfungsvobereitung +
Probezeitvorbereitung
Prüfungsvobereitung
4 Lektionen/ Woche 25 CHF/ Lektion 28 CHF/ Lektion

Prüfungsvorbereitung im Einzelunterricht

Wann und Dauer der Kurse
  • Der Kurs wird komplett nach Ihren Wünschen und den Bedürfnissen Ihres Kindes gestaltet. Die Lektionen erfolgen zu Ihrem Wunschtermin. Es gibt keine vorgeschriebene Dauer für die Prüfungsvorbereitung.
Vorteile
  • Maximale Flexibilität und freie Terminwahl
  • Die Kurse werden perfekt auf die Bedürfnisse Ihres Kindes angepasst, dadurch ist auch ein Fokus auf Themenbereiche möglich
  • Effizienteste Unterrichtsform
  • Auch für Kurzentschlossene – Sie haben die Anmeldung im März für die Gruppenvorbereitung verpasst? Keine Sorge, ein Einstieg in den Einzelunterricht ist auch später noch möglich
Preise
Anzahl Lektionen Preis/Lektion
10 Lektionen-Paket 55 CHF
20 Lektionen-Paket 54 CHF
30 Lektionen-Paket 53 CHF
40 Lektionen-Paket 52 CHF

Vorbereitung auf die Probezeit

Hat Ihr Kind die Aufnahmeprüfung einmal geschafft, befindet es sich zunächst in der Probezeit für vier Monate. Diese Zeit erfolgreich zu meistern ist für viele Kinder eine grosse Herausforderung. Eine neue Schule, neue Lehrer und ein neues Schulsystem beängstigen viele Kinder. Darüber hinaus werden viele von den fachlichen Anforderungen im Gymnasium überfordert.

Die Zeit nach der Aufnahmeprüfung eignet sich ideal, um diesen Stressfaktoren vorzubeugen. Die Schülerinnen und Schüler stehen weniger unter Druck, da sie die Aufnahmeprüfung bereits hinter sich haben. Sie sind jedoch noch an regelmässiges Lernen gewöhnt. Dadurch befinden sie sich in einem erhöhten Lerntempo, das ideal genutzt werden kann.

Wir empfehlen unseren Schülerinnen und Schülern daher, nach der Aufnahmeprüfung weiterhin Vorbereitungskurse für die Probezeit zu besuchen. In diesen Lektionen führen wir in die Themen, welche in der Probezeit behandelt werden, ein. Dadurch können sich die Schüler bereits auf die Inhalte im Gymnasium einstellen und haben einen leichteren Start in der neuen Schule.

Wann?

Die Kursdaten entsprechen den Daten der Prüfungsvorbereitung. Der Kurs beginnt 1 Woche nach der Aufnahmeprüfung und dauert bis Ende Juli.

 

© Copyright 2017 | EDUCA Nachhilfeinstitut